Der Geisterzug - Leserkritik

Der Inhalt des Buches ist ein echter Hammer! Genau das richtige für Jungs, die auf (Modell-)Eisenbahnen stehen und am liebsten Lokführer wären. Simon ist ein Außenseiter, sein Vater hat keine Zeit für ihn, seine Großmutter ist leicht senil und im Hort ist er für die anderen Kinder nur ein Feigling, mit dem man nichts anfangen kann. Aus dieser Konstellation entwickelt Autorin Charlotte Habersack eine immer schneller werdende Geschichte, die einen mitnimmt. Glücklicherweise ist das Buch sehr schmal, denn wenn man es einmal begonnen hat, möchte man es unbedingt in einem Zug durchlesen. Super!