Der Geisterzug - eine fast wahre Geschichte ...

Simon ist neu in der Stadt und sorgt für gehörig Ärger, als er versucht, sich bei den anderen Schülern beliebt zu machen. Um seinem Vater nicht weiter zur Last zu fallen, will er die Stadt verlassen. Er springt auf einen fahrenden Güterzug auf und erfährt von einem führerlosen Zug, der mit einer hochgiftigen Ladung auf den Ort zurast. Nur mit einer waghalsigen Rettungsaktion kann er Kehlbach vor einer drohenden Katastrophe retten.

 

"Wer Abenteuer und Spannung sucht, für den ist Der Geisterzug genau das richtige Buch! Hier gibt's Nervenkitzel pur!"

Ab 18. Februar 2020 im Buchhandel!

Hier gibt's eine Kritik zum Geisterzug lesen